Biografiearbeit

Die Kunst des Alltags
Was will ich verändern? Was soll so bleiben? Was sind meine Ziele?
Wie gehe ich mit Krisen um? Wie bewältige ich Konflikte?
Was brauche ich? Was tut mir gut?
In der Biografiearbeit entwickeln Sie mit Hilfe vielseitiger Methoden und Übungen Ihre „alltags-tauglichen“ Lösungen. Es können alle Lebensthemen näher angeschaut und bearbeitet werden: Erziehung, Beruf, Partnerschaft..

ALLER ANFANG IST GLÜCK
Vor dir das Jahr, schneeweiß und bunt.
Nur ungegangene Wege, die dahin wachsen werden,
wohin dein Mut sich Spuren der Sehnsucht bahnen wird.
Wenn du dein Neuland nicht betrittst
wird niemand darin wohnen.
Drum geh
und wirf dem Leben
dein Lachen ins Gesicht.
Erbitte für die Blüten, die aus deinen Träumen treiben,
Segen.

Susanne Ruschmann

Meine Ausbildung als Biografie-Coach habe ich in Hamburg am Bernard-Lievegoed-Institut absolviert, in dem ich jetzt auch Dozentin für diese Weiterbildung bin:

Coaching und Biografiearbeit 2015 am BLI Hamburg

Weiterbildung in professioneller, prozessorientierter Gesprächsführung von Einzelpersonen und Gruppen
Wenden Sie ihre Fähigkeiten als Coach und Biografieberater in der Personalentwicklung, Jugendhilfe, Elternberatung, Hospizarbeit, Seniorenbegleitung, Psychotherapie, Medizin, Sozialtherapie und vielen anderen Bereichen an.

Ziel dieses Kurses

Sie werden:

  • Gespräche erfolgreich führen
  • professionell beratend tätig sein
  • ihre Beratungskompetenz durch die Biografiearbeit erweitern
  • Vielfalt in der Handlungskompetenz erwerben

Sie lernen:

  • Gespräche zu strukturieren und zu leiten
  • individuelle Fragen in Zusammenhang mit biografischen Gesetzmäßigkeiten zu stellen
  • lösungsorientierte, kreative und nonverbale Techniken einzusetzen
  • Prozesse so zu begleiten, dass konkrete Lösungsschritte entwickelt werden